Unsere Aus- und Weiterbildungen

Die Weiterbildungen können von Pallas-Trainerinnen, Pallas Assistenz-Trainern und anderen Interessenten und Interessentinnen besucht werden. An der Basisausbildung werden neue Pallas-Trainerinnen und Pallas Assistenz-Trainer ausgebildet. In Weiterbildungsmodulen und Fortbildungskursen wird ihr Wissen und Können erweitert, vertieft oder aufgefrischt.

Die Anerkennung als Pallas-Trainerin und Pallas Assistenz-Trainer wird alle zwei Jahre durch den Besuch eines Weiterbildungskurses bestätigt. Es werden auch externe SV-spezifische Weiterbildungen akzeptiert. Alle vier Jahre ist jedoch eine pallasinterne Weiterbildung obligatorisch.

Informationen zur pdfWeiterbildungspflicht.pdf   pdf Dienstleistungen für Aktive.pdf   pdf Ausbildungsstruktur.pdf   

Icon PDF  Weiterbildungen 2020 auf einen Blick 
   
Icon PDF  Basiskurs 2020 Modulinhalte (die Module können auch einzeln besucht werden, falls es die Teilnehmerzahl zulässt)

 

Hier findest du Links für spannende externe Weiterbildungsangebote, die von Pallas als Fortbildungskurs akzeptiert werden.

- Diverse Kurs von der Beratungs- und Informationsstelle Castagna  www.castagna-zh.ch
- Fachstelle für Gleichberechtigung www.stadt-zuerich.ch/gleichstellung
- Renate Vogelsang, Soulspeeching / div. Kurse f. gewaltfreie Kommunikation www.soulspeeches.co
- Schweizerisches Institur für Gewaltprävention (SIG) GmbH, div. Aus- und Weiterbildungen www.sig-online.ch