Zusatzausbildung (Spezialmodul SV für Gewaltbetroffene)

Unsere Pallas Trainerinnen mit langjähriger Praxiserfahrung bilden wir zudem in einem Spezialmodul für frauenspezifische Selbstverteidigung für Gewaltbetroffene aus. Der gesamte Ausbildungslehrgang erfolgt zweisprachig und besteht aus vier Module sowie einer Praxiserfahrung als Hospitantin in einem Selbstverteidigungskurs für Gewaltbetroffene.

Weitere Kurse sind geplant und werden baldmöglichst aufgeschaltet.