für Jugendliche


Aktiv und selbstbestimmt:

Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Jugendliche


Mit einem sicheren und selbstbewussten Auftreten ist es Jugendlichen möglich, Konflikten konstruktiv zu begegnen und mögliche Übergriffe frühzeitig zu verhindern. Eine starke und klare Kommunikation sowie die Erlaubnis, eigene Grenzen zu setzen, stehen dabei im Vordergrund.

Kursinhalte

  • Selbstvertrauen stärken: Das Wissen, sich verbal und physisch verteidigen zu können, baut das Selbstvertrauen auf.
  • Eigene Gefühle wahrnehmen, ihnen vertrauen und entsprechend handeln
  • Gefahren erkennen: Gefahrensituationen frühzeitig erkennen und angemessen reagieren
  • Sich erfolgreich behaupten: Erlernen einer klaren und starken  Kommunikation, damit z. B. das Nein schnell und konsequent verstanden wird
  • Grenzen setzen: Die eigene Körpersprache kennen und sie gezielt einsetzen, um sich abzugrenzen
  • Eigene Stärken spüren: Eigene Kräfte erfahren und die eigene Stärke erleben
  • Sich angemessen zur Wehr zu setzen: Einfache, dem Alter entsprechende, effiziente Techniken zur körperlichen Verteidigung anwenden
  • Informationen über verschiedene Formen der Gewalt, Mobbing, Cybermobbing, Sexting und Stalking

Interesse an diesem Kurs? Bitte Kontaktieren Sie uns!